Message in a can

Message in a can

Die zweite Hochzeit, die ich in diesem Jahr begleiten darf, ist die Hochzeit einer besonders kreativen Braut. Als sie mir von ihrer Einladungs-Idee erzählte, war ich sofort hin und weg. Edith, so heißt die Braut, hat ihre Einladungen nämlich in eine Blechdose verpacken lassen. Dafür war sie beim Metzger ums Eck und hat ihm 120 Dosen zum Verschließen gebracht. Na der wird sich gefreut haben...
Die Gäste öffnen also die Dose um an die Einladung zu gelangen. Neben der Einladung befindet sich noch eine Schnur in der Dose. Diese Schnur soll von den Gästen am noch vorhandenen Dosenboden angebracht werden. Das Ganze wird dann wiederum an das Hochzeitsauto gebunden. Eine traditionelle und doch sehr individuelle Idee wie ich finde. Ich bin schon sehr gespannt wie es am Auto aussehen wird - Fotos folgen dann also im Oktober.

image

Kommentare sind deaktiviert.